Langenzersdorf (NÖ)

Die Marktgemeinde Langenzersdorf gehört zu den ersten Gemeinden, die sich für ein flächendeckendes Speed Connect Austria-Glasfasernetz entschieden haben. Der Marktgemeinde entstanden dabei keine Kosten, auch sind für die Errichtung keine Fördergelder nötig. Schon im Februar 2023 beginnen die Arbeiten für den Ausbau, sodass Interessierte möglichst rasch mit ultraschnellem Internet direkt ins Haus versorgt werden.

Hand in Hand mit der Gemeinde informiert Speed Connect Austria die Bevölkerung in regelmäßigen Abständen. Ob bei einer offiziellen Infoveranstaltung, im Rahmen des Fußball-Talks Match am Montag oder einer lokalen Feierlichkeit. Die freie Wahl des Internet Service Providers, die rasche und unkomplizierte Netzerrichtung sowie der faire Anschlusspreis in der Höhe von einmalig € 289,– findet bei den Interessierten besonderen Anklang.